Lesung mit Marco Amerighi

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 11/11/2022
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort
Stadtbücherei Bamberg

Kategorien


Marco Amerighi liest aus seinem Roman Randagi

In Pisa, in einer mit Gemälden und Musikinstrumenten vollgestopften Wohnung mit Blick auf den Schiefen Turm, wartet Pietro Benati darauf, zu verschwinden. Laut seiner Mutter lastet ein Fluch auf der Familie: Früher oder später werden alle männlichen Benatis abgenabelt, und Pietro – der letzte schwächliche Sohn ohne Eigenschaften – wird keine Ausnahme sein.

Marco Amerighi (Pisa, 1982) hat einen Abschluss in spanischer Literatur und einen Doktortitel in moderner ausländischer Literatur. Er lebt in Mailand, wo er als Übersetzer, Redakteur und Ghostwriter für verschiedene Verlage arbeitet. Sein Debüt gab er mit Le nostre ore contate (Mondadori, 2018). Randagi ist sein zweiter Roman, mit dem er in die Endrunde des berühmten Literaturpreis Premio Strega kam.

Foto von Marco Amerighi

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial